Ulrich Knopp

Dozent für Harfe

Ulrich Knopp - Dozent der Acoustic Music School für Harfe - Bild 01

Ulrich Knopp kam erst relativ spät mit der Harfe in Berührung - als er 1998 bei einer Wanderung durch Schottland ein Harfenkonzert besuchte. Seitdem baut und spielt er diese schönen Instrumente. Eines seiner Harfenmodelle wurde bereits mit einem Kunsthandwerkspreis ausgezeichnet. 2005 erhielt er einen Förderpreis der Ursula-Ströher-Stiftung.

Ulrich Knopp - Dozent der Acoustic Music School für Harfe - Bild 02

Er nahm Unterricht bei Petra van der Heide (königl. Concertgebouw Amsterdam) und Eva Wombacher (Nationaltheater Mannheim), beides Schülerinnen von Maria Graf, einer der namhaftesten Harfenistinnen Deutschlands. Weiterhin besuchte er Kurse zu Improvisation und mittelalterlicher Harfe bei Uschi Laar.

Seit einigen Jahren spielt er mit seiner Partnerin als „Duo Harfenzauber“, das besonders durch die abwechslungsreiche Musikauswahl Begeisterung für die Harfe beim Publikum weckt. So werden z.B. nicht nur traditionelle Klänge sondern auch Filmmusiken und Rockballaden interpretiert.

Geplante Workshops mit Ulrich

Zur Zeit sind keine Workshops im Ulrich geplant.
Bilderrahmen
Close