Bluesharp (Fortgeschrittene)

Bluesharpworkshop mit Martin Krüger

Bluesharpworkshop

Achtung:
Unter allen Teilnehmern des Workshops wird eine Bluesharp der Firma Seydel verlost.
Anreise:
Abreise:
Dozent:
Teilnehmerzahl:
max. 14 Personen
Preis:
375,- €*
Workshop inkl. Übernachtung im DZ und Vollpension
*Frühbucher bis 28.03.2018: 355,- €
Normalpreis: 375,- €
Begleitperson: 170,- €
EZ-Zuschlag: 38,- €
Zur Anmeldung
Bluesharp (Fortgeschrittene)

Der Workshop

Der Workshop Alle Mundharmonika-Spieler, die das Zieh-Benden und das Einbinden der Bendingtöne in das Spiel sicher beherrschen, sind im Fortgeschrittenen-Kurs genau richtig.

Im Gruppen- und Einzelcoaching können hier vorhandene Kenntnisse und Fertigkeiten vertieft und erweitert werden. Unter Verwendung von Begleitungs-Tracks und Songvorlagen, die jeder TN vorab erhält, wird gejammt und werden Ideen ausgetauscht sowie neue erarbeitet. Neben dem Spass am Spielen geht es auch darum, wie man mit wenig Zeitaufwand effektiv üben und rasch vorwärtskommen kann. Das Verbessern und Erweitern der Spieltechnik sowie das Gestalten von Songs und improvisierten Soli sind ebenso Ziele wie die Schulung des Gehörs und das Erweitern des theoretischen Wissens. Auch die Vorbereitung des Instruments und das Equipment kommen nicht zu kurz.

Die individuellen Bedürfnisse der TN, ihre Fragen und Interessen stehen jedoch immer im Mittelpunkt.

Inhalte

  • Wünsche & Fragen der Teilnehmer
  • Jammen, Partner-, Gruppen- und Einzelübungen, Spielen von Songs (u.a. auch in verschiedenen Positionen)
  • Improvisationen (Licks, Skalne, Variationen, Aufbau eines Solos uvm.)
  • Spieltechnik (chromatisches Spiel, Gestaltungstechniken, Effekte
  • Musiktheorie (Quintenzirkel, Skalen, Akkorder etc.)
  • Einstellen, Warten, Reparieren des Instruments
  • Spielen über Mikrophon und Verstärker
  • Band, Bühne, Performance, Lampenfieber
  • Vorkenntnisse

    Sicheres Zieh-Benden und Einbinden der Bendingtöne in das Spiel

    Musikurlaub im Schwarzwald

    Der Workshop findet im Seminarhof Hensellek (Baden-Württemberg) statt. Mehr zum Seminarhaus erfahren Sie hier.

    Sonstiges

    Bitte Blues-Harps in den gängigen Tonarten (C, D, F, G, A) mitbringen. Gerne können zusätzlich auch Harps in anderen Tonarten sowie andere Instrumente mitgebracht werden.
    Maximal 14 Teilnehmer

    Achtung Verlosung!

    Unter allen Teilnehmern dieses Workshops wird eine Seydel Bluesharp 1847 Silver in A verlost. Mit freundlicher Unterstützung des Herstellers Seydel.

    Bluesharp Verlosung Firma Seydel Logo Workshop Bluesharp Verlosung Preis Workshop

Bilderrahmen
Close